Deutsch English

High-Tech in der Jugendstil-Villa

Das hatten sich die Erbauer der Stadtvilla vor gut hundert Jahren nicht erträumt: Ein gläserner Aufzug passgenau und elegant in das historische Treppenhaus integriert.

Die exponierte Lage des Münchner Stadtteils Bogenhausen Stadtteils zieht entsprechend anspruchsvolle Mieter an. Zwar ist die Villa nur dreigeschossig, doch durch die sehr hohen Decken ist der Weg über die Treppe bis zum Dachgeschoß spürbar anstrengend - und für potentielle Mieter ein kritischer Punkt. Der Besitzer der Villa, die Stewoh-Vermögensverwaltung, berichtet von vielen Besichtigungen, aber keiner wollte ohne Aufzug das Dachgeschoß mieten.

Ein Außenaufzug hätte die Attraktivität des Gebäudes beeinträchtigt, und eine Beeinträchtigung des Außenbildes kam auch wegen des Denkmalschutzes nicht in Frage. Die einzige Lösung war die Installation eines Aufzugs in das Treppenhaus - eine außerordentliche Herausforderung. So ist unter dem Dach des Treppenhauses sehr wenig Platz und auch der nutzbare Durchmesser ist sehr klein.

Bei den harten Vorgaben durch den Denkmalschutz und die schwierigen Räumverhältnisse kam nur eine in jeder Beziehung maßgeschneiderte Lösung in Betracht. Riedl konstruierte ein achteckiges Gerüst, die Treppenstufen, die frei in das Treppenhaus hineinreichen, wurden um jeweils um 10 cm gekürzt, um so 20 cm Durchmesser zu gewinnen. Beide Maßnahmen zusammen ermöglichten einen deutlichen Gewinn an Platz im Aufzug: statt 2 Personen bei einem klassisch rechteckigen Gerüst finden nun 4 Personen Platz.

Ergebnis: Ein neuer Mieter für das Dachgeschoß
Mit eigenem Stahlbau, eigenem Türbau und den weiteren Komponenten aus einer Hand waren die maßgeschneiderten Lösungen von Riedl effektiv umsetzbar. Auch wenn der Aufwand größer war als bei einer Standardlösung, hat sich die Investition gelohnt: So konnte umgehend ein neuer Mieter für das Dachgeschoß gefunden werden und der Wert des gesamten Gebäudes wird durch die gestiegene Attraktivität für Mieter deutlich erhöht. Die Stewoh-Vermögensverwaltung lässt nun mittlerweile auch die Aufzüge in allen anderen Objekten von Riedl betreuen, auch die anderer Hersteller.